Detail

Mensa Am Hubland zieht vorübergehend um: Renovierung und Sanierungsarbeiten in vollem Gange

Am 12. Februar schließen die Mensa und die Cafeteria Am Hubland ihre Türen.

Am 12. Februar schließen die Mensa und die Cafeteria Am Hubland ihre Türen, da das Gebäude während der Bauarbeiten komplett geräumt sein muss. Drei bis vier Jahre sind für die umfangreichen Sanierungen veranschlagt. Derzeit wird auf dem Gelände des Didaktik- und Sprachenzentrums Campus Nord eine sogenannte Interimsmensa eingerichtet.

Nähere Informationen gibt es hier : Pressemitteilung

Neuigkeiten