Informationen für Hochschulbedienstete

Informationen für Hochschulbedienstete
Würzburg/Schweinfurt

Das Studentenwerk Würzburg war bisher alleiniger Herausgeber der Mensakarte (MUCK-Karte).

Mit Einführung des neuen Studierendenausweises werden auch die Bediensteten der Hochschulen mit neuen Chipkarten ausgestattet werden. Dieser Vorgang liegt jedoch im Verantwortungsbereich der betreffenden Hochschule.

Sollten Sie zum Austauschprozess Fragen haben, so wenden Sie sich bitte direkt an Ihre zuständige Kartenabteilung (Servicebüro) der Hochschule.

Hinweis: Die alte Mensakarte für Bedienstete der Universität Würzburg, der Uniklinik, der Zahnklinik sowie für Honorarkräfte und sonstige Mitarbeiter wird bis auf weiteres als Zahlungsmittel in den Einrichtungen des Studentenwerks (Mensen, Cafeterien & Automaten) akzeptiert. Über den Austauschprozess werden Sie zu gegebener Zeit durch Ihre Hochschule/Klinik informiert.

Die Geldbörse Ihrer alten Mensakarte/Bedienstetenkarte/Zeiterfassungskarte bzw. die Geldbörse der Gästekarte verliert zu Beginn des WS 2013/2014 Ihre Gültigkeit.

Gästekarten werden weiterhin durch das Studentenwerk ausgegeben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Studentenwerk Würzburg