Detail

„Studiengebühren sind keine Alternative“

Berlin, 5. Dezember 2016. In der neuen Ausgabe des DSW-Journals des Deutschen Studentenwerks (DSW) spricht sich Gabriele Heinen-Kljajic (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerin für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen, klar gegen Studiengebühren aus.

In der Rubrik „13 Fragen“ im DSW-Journal 4/2016 antwortet sie, angesprochen auf die Pläne der baden-württembergischen Landesregierung, Studiengebühren für  Studierende aus Nicht-EU-Staaten einzuführen: „Das ist für uns keine Alternative. Wir haben durch die Abschaffung der Uni-Gebühren den Trend sinkender Studienanfängerzahlen umgekehrt, unter dem Niedersachsen viele Jahre gelitten hat.“

In dem Interview äußert sich Heinen-Kljajic zu weiteren Themen, die die Studierenden in dem Bundesland betreffen. So sind ihr die Probleme der BAföG-Software „BAföG21“, die die Studentenwerke in Niedersachsen einsetzen müssen, wohlbekannt: „BAföG21 sollte die Verfahren vereinfachen. Aber die Realität ist, dass die Sachbearbeiter immer wieder händisch nacharbeiten müssen.“ Man suche nach technischen Lösungen, „aber wenn’s nicht klappt, dann steigen wir aus BAföG21 aus.

 

Heinen-Kljajics Antworten auf die 13 Fragen S. 36/37 dieses Downloads.

 

Weitere Themen im DSW-Journal 4/2016:

  • Nicht ohne den Bund! Wie Hubertus Heil von der SPD die Wissenschafts- und Hochschulfinanzierung nach 2020 sieht
  • Die WG der Optimisten: In einem Sozialprojekt der Stadt und des Studierendenwerks Freiburg leben Geflüchtete  und Studierende unter einem Dach
  • Was wollen Sie? Doppel-Interview mit den HRK-Sprechern Ulrich Radtke, für die Universitäten, und Karim Khakzar für die FHs
  • Die erste Frau im Amt: Babette Simon, die Chefin des Mainzer Universitätsklinikums, im Porträt
  • Was kommt nach den Pakten und Programmen? Die Bildungsexpert/innen der Bundestagsfraktionen antworten
  • Mensa auf Französisch: Was die zwei Koch-Azubis Michelle Kretzschmar und Cora Hübner vom Studentenwerk Dresden in Paris erlebten
  • Spielen, Doktor werden: Das Team von der Campus-Krippe des Studentenwerks Schleswig-Holstein

 

Diese Pressemitteilung online.

 

 

Neuigkeiten

17.10.2017
World Vegan Day 2017

Wir feiern den World Vegan Day (1.11.2017) in unseren Mensen am 2.11.2017 nach.