Psychotherapeutische Beratung

Die Psychotherapeutische Beratungsstelle steht allen Studierenden der Hochschulen aus Würzburg, Aschaffenburg, Schweinfurt und Bamberg zur Seite.

Wir helfen Ihnen, ein tieferes Verständnis für Ihre persönlichen Probleme zu entwickeln, Lösungswege zu erkunden und Mut für anstehende Veränderungsschritte zu fassen.
Bei studienbezogenen Problemen geben wir Ihnen Anregungen, wie Sie Ihren Arbeitsalltag sinnvoll strukturieren und effektiv lernen können.

Wir sind ein Team von Diplom-Psychologen, das Ihnen gerne weiterhilft. Unser Angebot umfasst: Einzelberatung Kurzzeittherapie und Gruppentherapie.

Wir unterliegen der Schweigepflicht und gehen mit ihren Daten und persönlichen Informationen vertraulich um. Die Beratungsstelle ist eine Einrichtung des Studentenwerks und unabhängig von den Hochschulen.

Außerdem bieten wir Seminare und Gruppen zu verschiedenen Themen an (siehe aktuelles).

Warum zur PBS?

  • Angst vor Prüfungen
  • Arbeits- und Konzentrationsschwierigkeiten
  • Gedrückte Stimmung
  • Ängste
  • Familiäre Konflikte
  • Probleme in der Partnerschaft
  • Unsicherheit in Beziehungen oder Sexualität
  • Mangelndes Selbstvertrauen
  • Stress
  • Gesprächsbedarf
Drucken