Detail

Geimpft, Genesen, Getestet

Ab dem 23.8.2021 gelten neue Vorgaben für unsere Speisebetriebe

Seit Montag, 23.08.2021, sind wir gemäß der aktualisierten bayerischen Infektionsschutzverordnung dazu verpflichtet, die Besucher unserer Mensen entsprechend der 3G-Regel zu kontrollieren. Diese Vorgaben gelten ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35 am jeweiligen Standort und betreffen alle Besucher, die vor Ort essen. Ausgenommen sind Nutzer unseres To-Go Angebots.

  • Geimpft: Personen, die bereits eine vollständige Corona-Schutzimpfung erhalten haben, können dies mit ihrem Impfpass, der digitalen CovPass-App/Corona-Warn App oder einem Ausdruck der Daten aus dem elektronischen Impfpass nachweisen.
  • Genesen: Personen, die innerhalb der letzten 6 Monate positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden und deren positives Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt, können dies mit einem positiven PCR-Befund oder einer ärztlichen Bestätigung nachweisen.
  • Getestet: Personen, welche getestet sind, können dies mit ihrem negativen Testergebnis nachweisen. Die Gültigkeitsdauer richtet sich hierbei nach der jeweiligen Testart.
    • PCR Test: schriftlicher oder digitaler Nachweis über das Testergebnis (Gültigkeit: 48 Stunden)
    • Antigen-Schnelltest (z.B. Teststation am Studentenhaus): schriftlicher oder digitaler Nachweis über das Testergebnis (Gültigkeit: 24 Stunden)
    • Selbsttests sind nicht ausreichend!

Um einen reibungslosen und schnellen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie Ihre entsprechenden Nachweise bereitzuhalten und vorzuzeigen.

Neuigkeiten

Drucken