Detail

Information der Sozialberatung: Bayerisches Familiengeld

Ab dem 01.09.2018 tritt das neue bayerische Familiengeld in Kraft.

Ab dem 01.09.2018 tritt das neue bayerische Familiengeld 
in Kraft und ersetzt damit das bisherige Betreuungs- und Landeserziehungsgeld.

Das Familiengeld wird dabei unabhängig vom Einkommen gezahlt und ist eine Anschlussleistung an das Elterngeld. Eltern erhalten für das erste und zweite Kind jeweils 250 €, ab dem dritten Kind sogar 300 €. Die Leistung wird bis zum 36. Lebensmonat eines Kindes gezahlt. Das Familiengeld erhalten alle Kinder, die ab dem 01.10.2015 geboren sind.

Nähere Informationen zur Beantragung finden Sie  hier.

Haben Sie weitere Fragen rund um das Thema Studieren mit Kind?

Das Team der Sozialberatung ist gerne für Sie da.

Neuigkeiten

13.11.2018
Schwangerencafé

Wir laden alle schwangere StudentInnen ganz herzlich zum zweiten Café für schwangere StudentInnen am...

Drucken