Detail

Preisverleihung für Realisierungswettbewerb des Studentenwohnheims Pestalozzistraße Bamberg

Studentenwohnheim Pestalozzistraße, Bamberg
Realisierungswettbewerb mit städtebaulichem Ideenteil nach RPW 2013
Preisverleihung und Start der Ausstellung

Am 12. Juni 2018 entscheidet das Preisgericht über die Sieger des Realisierungswettbewerbs für den Neubau eines Studentenwohnheims des Studentenwerks Würzburg in der Pestalozzistraße in Bamberg. Am Wettbewerb haben 14 Architekturbüros teilgenommen, von denen 6 Büros vom Bauherrn, dem Studentenwerk Würzburg, gesetzt waren und 8 aus rund 200 Bewerbern ausgelost wurden.

Das Neubauprojekt ersetzt den 1. Bauabschnitt des Wohnheims Pestalozzistraße (218 Plätze, Fertigstellung 1977) der aufgrund der Baustruktur und der kleinen Zimmergrößen nicht mehr wirtschaftlich zu sanieren war.

Es sollen mind. 250 Wohnplätze mit großem Gemeinschaftsbereich entstehen, die sich in Einzimmer-Appartments (ca. 70 %) und in Wohngemeinschaften oder Familien-Appartments mit 2 bis 4 Plätzen (ca. 30 %) aufteilen. Auch werden zwei rollstuhlgerechte Wohneinheiten eingeplant. Baubeginn ist im Wintersemester 2019/20 geplant.

Die Preisverleihung der Siegerentwürfe findet am 13.06.2018 um 14:00 Uhr im Wohnheim Pestalozzistraße 9 c/d in Bamberg in den Gemeinschaftsräumen statt.

Alle eingereichten Arbeiten können dann dort in einer öffentlichen Ausstellung vom 14.06. bis 29.06.2018 (Öffnungszeiten 9:00 – 17:00 Uhr) besichtigt werden.

 

Auslober und Bauherr:
Studentenwerk Würzburg
Geschäftsführer Dipl. Kfm. Michael Ullrich

 

Wettbewerbsorganisation, Betreuung und Vorprüfung:
Schirmer Architekten + Stadtplaner GmbH
Dipl. Ing. Marek Stadthaus

Neuigkeiten

17.06.2018
ACHTUNG Fahrplanänderung

Aufgrund der Sanierung der Hublandmensa kommt es ab Montag den 18.6.2018 zu Fahrplanänderungen!

Drucken