Detail

Pressemitteilung DSW: Ausländische Studierende bereichern Hightech-Land Deutschland

Mehr Studierende aus dem Ausland studieren an deutschen Hochschulen und sie wählen zunehmend MINT-Fächer.

Gemeinsame Pressemitteilung

-   des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

-   des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)

-   des Deutschen Studentenwerks (DSW)

Berlin, 26. Juni 2018. Mehr Studierende aus dem Ausland studieren an deutschen Hochschulen und sie wählen zunehmend MINT-Fächer. Die überwiegende Mehrheit (89 Prozent) strebt einen deutschen Studienabschluss an. Der heute veröffentlichte Bericht „Ausländische Studierende in Deutschland 2016“ ergänzt diese amtlichen Daten um weitere interessante Erkenntnisse über ausländische Studierende, die für ein Studium nach Deutschland gekommen sind

Die gesammte Pressemitteilung finden Sie hier: https://www.studentenwerk-wuerzburg.de/index.php?id=596&no_cache=1

 

Neuigkeiten

Drucken