Detail

Studentenwerke: Keine Studiengebühren

Studenten- und Studierendenwerke wenden sich gegen Studiengebühren für Studierende aus Nicht-EU-Staaten

            

      Studenten- und Studierendenwerke wenden sich gegen Studiengebühren für Studierende aus Nicht-EU-Staaten

·         Kontraproduktiv für Internationalisierung, keine Verbesserung der Hochschulfinanzierung, neue Hürde für Nicht-EU-Ausländer/innen, unzureichende soziale Abfederung

·         Appell an die Bundesländer Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen

·         Baden-Württemberg: aktuell 26% weniger Studierende aus Nicht-EU-Ländern zum Wintersemester 2017/2018

 

Berlin, 6. Dezember 2017. Die 58 Studenten- und Studierendenwerke lehnen Studiengebühren für Studierende aus Nicht-EU-Staaten ab und fordern die Bundesländer Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen auf, auf solche Gebühren zu verzichten.

 

Auf der Mitgliederversammlung des Deutschen Studentenwerks (DSW), in welchem die Studenten- und Studierendenwerke zusammengeschlossen sind, sprachen sich die rund 150 Delegierten am 6. Dezember 2017 in Berlin gegen diese Gebühren aus, wie sie Baden-Württemberg erst vor Kurzem eingeführt hat und Nordrhein-Westfalen vielleicht einführen will.

 

Die Argumente gegen diese Gebühren sind:

 

·         Sie laufen der Internationalisierungsstrategie von Bund und Ländern zuwider, weil sie eine neue Hürde beim Hochschulzugang darstellen.

·         Die Zahl ausländischer Studierender aus der betroffenen Gruppe ist in Baden-Württemberg nach vorläufigen Zahlen vom November 2017 bis zum Wintersemester 2017/2018 bereits um 26% zurückgegangen.

·         3.000 Euro Studiengebühren im Jahr belasten die Studienfinanzierung für ausländische Studierende aus Drittstaaten erheblich, zumal sie rund 115 Euro im Monat weniger zur Verfügung haben als deutsche Studierende.

 

DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde erklärt: „Studiengebühren sind der falsche Weg zu einer auskömmlichen Hochschulfinanzierung. Das ist die Verantwortung des Staates, nicht der Studierenden – ob sie nun aus Deutschland kommen, einem EU-Land oder von außerhalb der EU.“

 

Diese Pressemitteilung online:

https://www.studentenwerke.de/de/content/studentenwerke-keine-studiengeb%C3%BChren

Neuigkeiten

02.10.2019
Bekomme ich BAföG?

Drei Rechenbeispiele visualisiert und leicht verständlich aufbereitet

24.10.2019
Fit ins Semester

mit frischgepressten Säften und leckerem Obst.

Am 16.10.2019 in der Mensa am Studentenhaus.

Drucken