Detail

Versorgungsquote von Studierenden mit Wohnheimplätzen auf Tiefststand

Die Versorgungsquote von Studierenden mit Wohnheimplätzen ist auf einem historischen Tiefstand
  • Deutsches Studentenwerk (DSW) mit neuen Zahlen zu staatlich geförderten Wohnheimen für Studierende
  • Derzeit mehr als 238.000 staatlich geförderte Wohnheimplätze, davon 194.500 bei den Studenten- und Studierendenwerken
  • Quote Studierende – geförderte Wohnheimplätze bei 9,4%
  • DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: „Die Schere zwischen Studierendenzahlen und Wohnheimplätzen darf nicht weiter auseinandergehen“

Die komplette Pressemeldung findne Sie hier

Neuigkeiten

Drucken