Essen & Trinken

Ab dem 25.05.2020 haben die Mensa am Studentenhaus und die Mensateria Campus Hubland Nord wieder für Sie geöffnet!

(Was gibt es hierbei zu beachten?)
Alle weiteren Mensen und Cafeterien sind bis auf Weiteres geschlossen.

Bitte beachten Sie die verkürzten Öffnungszeiten der geöffneten Mensen:
Unsere Mensen haben Montag bis Freitag von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr für sie geöffnet. (Essensausgabe bis 13.30 Uhr)

 

Änderungen nach dem Ausrufen des Katastrophenfalls in Bayern

---------------------------------------------------------------------------------

 

Jetzt neu: Mensa To-Go in Würzburg

Alle Informationen zu unserer "Mensa To-Go" sowie das Bestellformular finden Sie hier

---------------------
UPDATE vom 19.05.2020
Im Rahmen der Mensa-Wiedereröffnung am 25.05.2020 ist unser Mensa To-Go Angebot nun auch in der Mensateria Campus Hubland Nord Würzburg erhältlich!
---------------------

 

 

 

Mensa Campus Hubland Süd / Abendmensa Frankenstube / Cafeteria Campus Hubland Süd

Wegen Generalsanierung bis voraussichtlich 2021/22 geschlossen!

--------------------------------------------------------------------------------- 

PETA verteilt Sterne:

Mensa des Studentenwerks Würzburg ausgezeichnet 

Insgesamt 37 Studentenwerke aus ganz Deutschland waren im Rennen um die „vegan-freundlichste Mensa 2018“ - eine Auszeichnung, die die Tierrechtsorganisation PETA jedes Jahr vergibt. Neu ist diesmal, dass nur jeweils eine Mensa aus einem Studentenwerk ausgezeichnet wird. Größere Studentenwerke mit mehreren Mensen würden sonst gegenüber kleineren Studentenwerken bevorzugt werden. Das Studentenwerk Würzburg nahm mit insgesamt vier Mensen am Wettbewerb teil. Auch wenn alle vier Einrichtungen ausgezeichnet gewesen wären, entschied man sich laut PETA diesmal für die größte von ihnen: Die Mensateria Campus Hubland Nord bekam drei Sterne verliehen und zählt ab sofort zu den vegan-freundlichsten Mensen Deutschlands. 

 

Weitere Infos gibt es hier:

https://www.peta.de/mensa-2018

 

______________

Foto: PETA Deutschland e.V.